UNSERE Kernkompetenz: SONDERZYLINDER

Der Fertigungsbereich, in dem wir alle Hoven-Stärken ausspielen können: gerne entwickeln und fertigen wir deshalb individuelle Sonderzylinder auf Basis Ihrer Vorgaben für Sie. Erstklassige Referenzen besitzen wir vor allem im Anlagen- und Pressenbau sowie in den Bereichen Tunnelbau, Petrochemie und der Prozessindustrie. Die Bandbreite unserer Möglichkeiten erstreckt sich über vier Bauarten:

Plungerzylinder – Hydraulikzylinder einfachwirkend

 

Differentialzylinder – Zylinder doppeltwirkend

Gleichgangzylinder

Teleskopzylinder

Referenzprojekte und Spezialitäten

Branchen und Anwendungsbereiche

Unsere Konstruktionsabteilung geht mit Erfahrung und modenerster Technik die Auslegung von Spezialzylindern an und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für eine Reihe von Branchen mit besonders hohen Ansprüchen:

Pressenbau und Umformtechnik

Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung und zahlreiche Referenzen weltweit führender Anlagenbauer in der Auslegung von Presszylindern, die den vielfältigen, stark variierenden Einsatzbereichen gerecht werden. Seit jeher stellt der Pressenbau höchste Anforderungen im Hinblick auf Qualität, Präzision und Dauerfestigkeit, die weitreichende Kenntnisse im Hinblick auf die Auslegung der Zylinder, die Dichtungen sowie das Design und die Beschichtung der Kolbenstange erfordern. Die ganzheitliche Betrachtung der Pressenzylinder unter diesen Aspekten führen zu optimaler Auslegung und höchster Performance.

m9266-7 m9249-3opitz_m8572-02 schnupp-plk800-mkii-2

Maschinen- und Anlagenbau

Ingenieure konstruieren heute für Industrie und Produktion Maschinen und Anlagen bis hin zu Turn Key-Plants für äußerst spezifische Anforderungen. Dabei kommen in diversen Anwendungsbereichen ebenso spezifische hydraulische Systeme zum Einsatz. Hohe Taktungen, Dauerfestigkeit, Redundanz und innovative Ansteuerung gehen oft einher mit Toleranzen im µm-Bereich und dem Wunsch nach höchster Standzeit. Viele Projekte werden hier erst durch die gezielte Entwicklung geeigneter Hydraulik-Komponenten mit abgestimmten Dichtungskonzepten und Führungslösungen ermöglicht.

hoven-hermod-01

 

Multi-Zylinder-Einheit zur Ertüchtigung einer bestehenden Maschine.

multi-zylinder-block-5 multi-zylinder-block-2 multi-zylinder-block-3 multi-zylinder-block-4

 

 

 

Industrie-Ofenbau und Warmbehandlung

Gerade im Industrieofenbau sind bei der Konstruktion von Maschinen Fragen der Materialtechnik von besonderer Bedeutung. Eine hohe thermische Beanspruchung geht oft einher mit einer großen Temperaturamplitude und hohem Anspruch an die Verfahreigenschaften und die Haltbarkeit der Zylinder, speziell der Ofenkippzylinder. Dies macht auch eine besondere Expertise bei der Entwicklung und Herstellung von Sonderzylindern für die Warmbehandlung und Schmelztechnologie erforderlich.

Tunnelbau, Bohrgeräte und Baumaschinen

Unsere Sonderzylinder werden oft in Tunnelbohrmaschinen, aber auch in Bohrgeräten und Baumaschinen für anspruchsvolle Einsatzbereiche verwendet. So stellen extreme Umgebungseinflüsse wie Niederschläge, Stäube, Steinschläge oder Verschmutzungen – oder die Kombination dieser Einflüsse – höchste Anforderungen an die Zylinder. Im Speziellen fertigen wir Sonderzylinder für den Tunnelbau, die als mächtige Vorschubzylinder oder Gripperzylinder auch unter härtesten Einsatzbedingungen und in räumlicher Enge höchste Leistung sicherstellen. Das Know-how und die Erfahrung unserer Ingenieure ermöglichen die Konstruktion und Produktion von Hydraulikzylindern, die präzise und zuverlässig die entsprechenden Kundenanforderungen erfüllen.

 

gripper-11 robbins_versandfertig-2 robbins_versandfertig-6 In der vorhandenen Maschine mit einem Bohrdurchmesser von 7,03 m leisten jetzt vier neu gefertigte Zylinder mit einem Hub von 1,75 m eine Vorschubkraft von insgesamt 12.750 kN. Jeder Zylinder wiegt mehr als drei Tonnen. Die Nickel-Chrom-Beschichtung der Kolbenstange und ein robustes Dichtungskonzept schützen vor mechanischen Beschädigungen.

 

 

 

Marinetechnik

Im Bereich der Marinetechnik liefern wir seit geraumer Zeit hydraulische Komponenten und Sonderzylinder für spezielle Anwendungen. Dazu zählen Stabilisatoren zur Kompensation von Rollbewegungen ebenso wie Klappschuten bei entsprechenden Transportschiffen. Die Anforderungen variieren mit dem Einsatzzweck und reichen von hoher Präzision und Laufruhe bis zur absoluten Zuverlässigkeit im Unterwasserbetrieb. Auf Wunsch kann für die von unseren Spezialisten ausgelegten Zylinder auch eine Abnahme durch eine Klassifizierungsgesellschaft (z.B. GL, Bureau Veritas, DNV) erfolgen.

 

 

Fördertechnik

In der Fördertechnik stellt jede Art von Fördergut spezielle Ansprüche, die bisweilen mit Standardlösungen nicht abzudecken sind. Unsere Sonderzylinder öffnen hier ein breites Spektrum zur Entwicklung spezieller Lösungen, egal, ob in maritimer Umgebung oder im stark staubverschmutzten Gebiet. Mit unseren nach Maß entwickelten Hydraulikzylindern mit Kolbenstangendurchmessern bis zu 1000mm können wir auch schwerste Förderaufgaben lösen – unsere Kunden so ihre Fördertechnik auf jedes Fördergut zuschneiden.

 

g700-rot-4 entladezylinder-durchmesser-700-hub-4000mm hoven-kranzylinder-doppelpack-1-2016-10-01 hoven-kranzylinder-doppelpack-detail-clean-2016-10-01

Petrochemie

Bei der Weiterverarbeitung von Erdöl und Erdgas herrschen extreme Bedingungen. Hier liefern wir maßgeschneiderte Hydraulikzylinder, die trotz der hohen Anforderungen an Konstruktion und Material einen zuverlässigen und wirtschaftlichen Anlagenbetrieb sichern.

So werden z.B. Ventil-Stellzylinder zum Öffnen und Schließen von Absperrschiebern in Armaturen unterschiedlichster Größe eingesetzt. Dazu liefert Hoven die Produktfamilie in einer großen Bandbreite von Durch­messern und Hublängen.

hoven-super-octanos-02

Die Zylinder wurden für Prozesstemperaturen bis über 1000 °C entwickelt und sind resistent gegen starke Temperaturschwankungen. Zuverlässigen Schutz vor Verschleiß und Korrosion gewährleisten widerstandsfähige Kolbenstangen aus Edelstahl mit zusätzlicher Chrom-Beschichtung. Auch die Führungen und Dichtungen der Zylin­der sind so angepasst, dass sie eine lange Standzeit erreichen.

Aufgrund ihrer Fähigkeit, auch große Kräfte mit höchster Präzision aufzubringen, sind die Hoven-Zylinder prädestiniert für den Einsatz an prozessrelevanter Stelle. Dies gilt auch für die Antriebe von Absperrschiebern und Armaturen in Coker-Anlagen, für die wir ebenfalls hochpräzise Zylinder mit ATEX-Zulassung liefern.

tieftemp-zylinder_packshot_highres-jpg

Auf Wunsch prüfen und zertifizieren die Sicherheitsingenieure von Hoven auch nach allen weiteren anerkannten Standards und Richtlinien einschließlich NEMA, CSA, UL sowie GL.